Medizinethnologie

Interkulturalität

Die Ärzteschaft türkischer Herkunft und die „Entdeckung des türkischen Patienten“ – zur Ethnisierung der Gesundheitsversorgung in (West-)Deutschland

Die Ärzteschaft türkischer Herkunft und die „Entdeckung des türkischen Patienten“ – zur Ethnisierung der Gesundheitsversorgung in (West-)Deutschland

Im gesundheitswissenschaftlichen Diskurs werden Patient/innen mit einem sogenannten Migrationshintergrund heute als eine Gruppe gesehen, deren medizinische Versorgung besondere Anforderungen an das deutsche Gesundheitssystem stellt. Teils werden sie auch zu den vulnerablen Patientengruppen gezählt, weil sie aufgrund belastender Migrationserfahrungen oder sozioökonomischer…

From Harry Potter to Jesus – A transfigurative conference report

From Harry Potter to Jesus – A transfigurative conference report

Conference report on the anniversary conference: ‘Transfigurationen: Medizin macht Gesellschaft macht Medizin’, 17-18 February 2017, organised by the working group Medical Anthropology Switzerland of the Swiss Anthropological Association (SEG), Wiener Dialoge der Medizinanthropologie (Vienna Dialogues on Medical Anthropology) and the…

Call for Papers: Social Anthropology of ‚Well-Being‘ – Prekäres Leben: Krieg, Flucht, Migration

5.-6. Mai 2017, Institut für Ethnologie, Westfälische Wilhelms-Universität Münster Organisation: Helene Basu, Natalie Gies-Powroznik, Claudia Lang, Dominik Mattes und Annika Strauss Wir möchten Sie herzlich zum nächsten thematischen Workshop der AG Medical Anthropology nach Münster einladen. Wie in den vergangenen…

„Eine Ästhetik für das Miteinanderleben“: Elisabeth Hsu über Chinesische Medizin, akademische Lernkulturen und die Rolle der (Medizin-)Ethnologie im Kontext gesellschaftlicher Transformationen

„Eine Ästhetik für das Miteinanderleben“: Elisabeth Hsu über Chinesische Medizin, akademische Lernkulturen und die Rolle der (Medizin-)Ethnologie im Kontext gesellschaftlicher Transformationen

Frau Prof. Dr. Elisabeth Hsu ist Professorin am Institute of Social and Cultural Anthropology an der University of Oxford. Im Sommersemester 2016 bereicherte sie als Gastprofessorin die werdenden MedizinethnologInnen an der Freien Universität Berlin. Für den Blog „Medizinethnologie.net“ sprach sie…

KontaktkulturEN: Ausstellung an der Hochschule für Gesundheit (hsg) in Bochum

KontaktkulturEN: Ausstellung an der Hochschule für Gesundheit (hsg) in Bochum

Die Ausstellung KontaktkulturEN ist ein Gemeinschaftsprojekt von Prof. Christiane Falge, Prof. Christian Postert, Dr. Sandhya Küsters (alle drei hsg), dem Fotografen Sinan Yaman, Ariya Fehrest Avanloo (Ehli-Beyt-Moschee), Mathias Köllmann und Faruk Yilidrim (Quartier-Büro HUkultur) und Franziska Hahn (hsg). KontaktkulturEN wurde…