Medizinethnologie

Flucht

Call for Papers: Social Anthropology of ‚Well-Being‘ – Prekäres Leben: Krieg, Flucht, Migration

5.-6. Mai 2017, Institut für Ethnologie, Westfälische Wilhelms-Universität Münster Organisation: Helene Basu, Natalie Gies-Powroznik, Claudia Lang, Dominik Mattes und Annika Strauss Wir möchten Sie herzlich zum nächsten thematischen Workshop der AG Medical Anthropology nach Münster einladen. Wie in den vergangenen…

Alltägliche Krisen: Flucht, Medizin und Migration. Ein Denkeinstieg

Alltägliche Krisen: Flucht, Medizin und Migration. Ein Denkeinstieg

Als in Frankreich lebende Ethnologin[*] war ich wortlos, ja geradezu ideenlos, als tagtäglich von „der Flüchtlingskrise“ und Deutschlands Aufenthaltslagern, politischen Ansprachen, von rechten Anschlägen und humanitären Aufnahmeaktionen, von scharfen Anklagen und hilflosen Antwortversuchen in den Medien berichtet wurde. Ich konnte mir…